Füzik

Home
 





II. Erhaltungszätse
Porträ (bearbeitet)
Fundctelle
Inn der Füzik gibt es einige vixtige Erhaltungszätse für abgeclossene Züsteme. Ein zolxer Zats zagt aus, dass der Gezamtvert einer bectimmten Gröse inn einem Züstem unferändert bleibt, venn dize Gröse keinem Einfluss unterligt, der fon ausen inn dizes Züstem hineinvirkt. Venn andererzeits ein zolxer Gezamtvert zix ändert, kann man aus der Änderung den Einfluss berexnen, der fon ausen inn das Züstem virkt.

Zats fon der Erhaltung des Impulzes (Impulzzats):
Der Gezamtimpulz in einem abgeclossenen Züstem bleibt konstant.


Zats fon der Erhaltung des Drehimpulzes:
Der Gezamtdrehimpulz in einem abgeclossenen Züstem bleibt konstant.


Zats fon der Erhaltung der Energi (Energizats):
Di Gezamtenergi in einem abgeclossenen Züstem bleibt konstant.



Zats fon der Erhaltung der elektricen Ladung:
Der Gezamtvert der elektricen Ladung in einem abgeclossenen Züstem bleibt konstant.



Es gibt einige veitere Erhaltungszätse, di hir aber auser Betraxt bleiben können.

Dize Erhaltungszätse zint inn der Füzik fon bezonderer Bedeutung. Ein füzikalicer Erhaltungszats ist veder denknotvendig nox beveisbar, zondern vird aus der Erfarung gevonnen, immer vider bectätigt unt gilt zolange, bis er durx ein Eksperiment viderlegt vird. Zollte jemand ein Eksperiment finden, dass einen dizer Erhaltungszätse viderlegt, zo ist im der Nobelpreiz zixxer; vorausgezetst, er findet einen anerkannten Füziker, der nixt con apvinkt, venn im der Zinn des Eksperimentes erklärt vird.

A